Tel: +352 26 32 10 50

Stevens Comet 2014

In der Stahlrahmen-Ära wog manche Gabel so viel. Heute kämpft die Champions League der Carbonrahmen in der 800-Gramm-Klasse. In der ersten Reihe: der STEVENS Comet. Mit fast schon vernachlässigbarem Gewicht. Mit souveräner Spurtreue. Mit einem Fahrkomfort, der die Möglichkeiten der Hochmodul-Fasern nutzt. Das Topmodell unserer Rennrad-Produktlinie krönt das Custom-Programm – mit Serienteilen überspringt es nur ganz knapp die Sechs-Kilo-Hürde.
Nobler High-End-Rahmen der 800g Klasse
Faserbelegung mit optimalem Verhältnis von Steifigkeit zu Komfort
Carbon Ausfallenden, innovative Carbon-Kabelführungseinsätze
Gabel Optionen: superleichte Komfort THM Nimbus und SL UD Taper Gabel
Im Custom-Programm frei konfigurierbar, weites Größenspektrum

Tour
11/2012

Tour

“Werkstuning extrem: So leicht und so teuer war STEVENS noch nie. Atemberaubendes Gewicht von 5.1 kg.”

TOUR
11/2012

TOUR

“Sensationelle Gabel. Nie zuvor gab es eine Gabel, die für Komfort und Steifigkeit die Note eins bekommt.” Seitensteifigkeit 51 N/mm, Komfort 59 N/mm

Tour Testsieger
11/2012

Tour Testsieger

“Testsieger. Zweitbestes je getestetes Rahmenset. Sensationelle Gabel”.

RoadBiKE URTEIL ÜBERRAGEND 02/12
02/2012

RoadBiKE URTEIL ÜBERRAGEND 02/12

Das Rad punktet in jeder Disziplin, der leichte, komfortable Rahmen hat das Zeug zum Marathonsieger, die noble Ausstattung ist den Preis locker wert! Überragend.

RoadBiKE
11/2011

RoadBiKE

Schneller als das leichte Stratos war noch kein STEVENS, sportlicher auch nicht. Grandioser Vorwärtsdrang, die beeindruckende elektronische Schaltung bedeutet die Krönung, vor allem wenn man einen Blick auf den für ein so gut bestücktes Rad sehr fairen Preis wirft.

Tour
11/2011

Tour

Leicht und komfortabel. Vor ein paar Jahren hätten die Macher von STEVENS wohl selbst nicht geglaubt, einen Carbonrahmen anzubieten, der zu den Besten der Welt gehört. Formal ist der Rahmen kein Individualist, gefällt aber mit unaufgeregten Formen und der durchdachten Kabelführung, die gleichermaßen für Shimanos Di2 wie für mechanische Komponenten geeignet ist. Auch mit Aufpreis für die THM-Gabel relativ günstig.

www.stevensbikes.com