Tel: +352 26 32 10 50

Stevens Ventoux 2014

Weniger ist Mehr? Stimmt nicht, in diesem Fall: mehr Komfort bringt auf Dauer mehr Fahrspaß. Beim federleichten Ventoux-Rahmen kreisen die gesamte Rahmengeometrie und Kohlefasertechnik einzig um das Ziel, auf langen Strecken entspannter zu rasen. Dass uns das technisch gut und außerdem formvollendet gelungen ist, zeigt die Auszeichnung mit dem Eurobike-Award. Gutes Design ist kein Zufall. Es ist ein Merkmal von STEVENS.

  • Innovatives Modell mit erstklassiger Steifigkeit und Top-Komfort
  • IF Design-Sieger: Eigenständige Silhouette und Formgebung
  • Universelle Innen-Kabelführung – Ausgang im Carbonausffalende
  • Sehr steife Pressfit-Tretlagersektion
  • Vollcarbongabel mit 1.5″ Taper Schaft und Doublechamber Technik
Rahmenkit1 599,00 €
Komplettrad ab2 299,00 €
www.stevensbikes.com
Tour Note 1.6

03/2013

Tour Note 1.6

Leicht, wendig, top ausgestattet, modern und relativ preiswert. Geringes Gewicht und hohe Fahrstabilität machen das Rad zum idealen Begleiter für Alpenmarathons.

RoadBiKE URTEIL SEHR GUT

08/2011

RoadBiKE URTEIL SEHR GUT

Sehr gut: Ausgewogene Sitzposition, leicht, antrittstark und komfortabel. Trotz komfortabler Ausrichtung kommt sofort echtes Rennrad-Feeling auf.

Tour Testsieger

07/2011

Tour Testsieger

Leichter, fahrstabiler Carbonrenner mit fabelhafter Ausstattung. Das Rahmenset überzeugt mit geringem Gewicht, hoher Fahrstabilität, Top-Verarbeitung und markanter Formgebung.

Fahrrad News

10/2010

Fahrrad News

Eine extreme Erscheinung: Der Ventoux gefällt mit interner Zugverlegung. Besonders gelungen ist sie im Fall des hinteren Schaltzuges. Wie eine Eins steht das asymmetrische Tretlager: Beim Antreten geht das Ventoux nach vorne.

RoadBiKE

10/2010

RoadBiKE

Das neue Ventoux überzeugt im ersten Praxistest mit hohem Dämpfungskomfort und Sprintstärke. “Das fühlt sich gut an!” So lautet das Fazit aller drei Roadbike-Tester nach ihrer Runde mit dem neuen Ventoux. Top Steifigkeite und gute Dämpfung waren die Entwicklungsziele und wurden erreicht: Das Ventoux fährt sich richtig schnell, lässt sich punktgenau steuern, wirkt dabei auf rauem Asphalt nicht unangenehm hart.

iF EUROBIKE AWARD

08/2010

iF EUROBIKE AWARD

Das Ventoux gewinnt den IF Design-Eurobike Award für besonders innovatives und besonders gelungenes Design